Question:

Cloud - Was ist das?

(Modifié le: Monday 19 April 2021, 11:40)
Réponse:

Daten können lokal auf deinem Gerät oder in einer so genannten Cloud gespeichert werden. Das bedeutet, dass deine Daten über das Internet auf einem Server des entsprechenden Anbieters gespeichert werden. 

Der Vorteil ist, dass du von verschiedenen Geräten auf den Cloudspeicher zugreifen kannst. Du kannst deine Daten so auf mehreren Geräten synchronisieren. Ebenso kannst du deinen lokalen Speicher entlasten.


Schematische Darstellung der Funktionsweise von Cloudspeichern

Um dich mit einem Cloudspeicher zu verbinden, benötigst du einen Account bei einem Cloud-Anbieter. Bekannte Anbieter sind z.B. Google mit der Cloud Google Drive, Microsoft mit OneDrive oder die Dropbox.  


Bekannte Cloud-Dienste

Diese Dienste sollten allerdings mit Vorsicht genutzt werden, da gerade die kostenlosen Dienste nicht immer dem Datenschutz entsprechen. So werden persönliche Daten auf Servern in Ländern gelagert, die viel niedrigere Datenschutzstandards als wir in Europa haben.

Deshalb sollte für schulische Zwecke der Cloudspeicher von IServ genutzt werden. Dort können über den Browser oder die App Daten von überall her gespeichert, heruntergeladen oder synchronisiert werden.



Sichere Lagerung von Daten auf IServ

» FAQ - Wissenswertes und Tipps